wappen

Weingut Stefan Bardorf
Spitzenweine mit Leidenschaft
aus randersacker

Zitat Vinum Weinguide 2018

Stefan Bardorf kümmert sich um wirklich jeden Teil seines drei Hektar großen Weinguts mit bemerkenswerter Leidenschaft. Ein Umstand, der sich in den Weinen widerspiegelt.

Sie wirken alle wie mit Passion gemacht, sind sauber, klar und in den jeweiligen Kategorien ausgesprochen verlässlich. Bardorf setzt auf großes Holz beim Ausbau. Nicht um mehr Aromatik in die Weine zu bringen, im Gegenteil, mehr Griff, mehr mineralische Strenge statt vordergründiger Frucht ist sein Ziel. Das gelingt ihm schon bei den einfacheren Weinen sehr gut, der Silvaner Ewig Leben Alte Reben hat Schmelz und ist trotzdem zupackend. Der Silvaner aus dem Marsberg zeigt sich herzhaft und mit kräuteriger Würze. Wie schon in den Vorjahren wird die Kollektion gekrönt von einem formidablen edelsüßen Wein. Die Silvaner Trockenbeerenauslese aus dem Marsberg duftet nach weißem Nougat und hat jene Klarheit, wie man sie sonst nur beim Eiswein vorfindet.

Das Weingut

Das Weingut Bardorf wurde 1965 von Günther Bardorf in Randersacker gegründet und wird heute in der zweiten Generation von Sohn Stefan Bardorf geführt. Es ist die gekonnte Mischung aus traditionellen Grundsätzen und die kreative Umsetzung, der eigenen Ideen, die die Erfolgsgeschichte des Weinguts ausmacht.

AKTUELLE Auszeichnungen